background
logotype
moorbaer moorbaer moorbaer moorbaer moorbaer

Fleischfresser

Braunbären gehören zu den Raubtieren, obwohl Fleisch nur zu einem geringen Teil zu ihren Speiseplan zählt. Auch unter den Pflanzen gibt es Fleischfresser. Der Rundblättrige Sonnentau ist eine dieser Pflanzen. Er lebt in den kargen, nährstoffarmen Hochmooren und bedient sich "fleischlicher" Zusatznahrung in Form von Insekten. Dazu benutzt er seine runden mit klebrigen Fangfingern besetzten Blättchen, an denen Insekten hängen bleiben.

Drüsen sondern anschliessend einen Verdauungssaft ab, der alle für die Pflanze verwertbaren Nährstoffe aus dem Körper des erbeuteten Insekts herauslöst.

Dieser Saft wird dann vom Sonnentau aufgesogen.